Bicomp Mixer

Beschreibung

Der Bicomp Mixer zeichnet sich durch seine Flexibilität und bemerkenswerte Präzision aus: Die digitale  Temperaturkontrolle der Bauteile sowie das Klebstoff-Zuführungsrohr zur Maschine ermöglichen eine präzise Überwachung der Arbeit und garantieren die Endqualität des lösungsmittelfreien Laminats.

Mit den vom digitalen System gesteuerten Zahnradpumpen kann der Zweikomponentenklebstoff mit einer Toleranz von weniger als 1% dosiert werden. Zusätzlich gibt es (optional) ein automatisches Ladesystem für die beiden Komponenten aus externen Behältern, das einfach zu bedienen ist.

 

BIOCOMP MIXER sind mit Hardware und Software von Siemens ausgestattet, die sie mit den Laminiermaschinen verbinden, um alle Einstellungen und Klebstoffverbrauchsdaten übertragen und erfassen zu können.

 

Vorteile

  • Flexibilität
  • Vollständig realisiert in INOX
  • Höchste Sicherheit für Anwender

 

OPTIONAL

  • Befüllen automatisch
Kostenvoranschlag erforderlich

Eigenschaften

Elektrische Stromversorgung Dreifasig 400/440 V

Frequenz 50/60 Hz

Installierte Leistung (2 Kessel) 5 kVA
Luftdruck 6 bar max. (nur zum automatischen Befüllen)
Luftstrom 5 Nl/min
Maximale Durchflussmenge jeder einzelnen Pumpe 1.500+1.500 cc/min
Mischungsverhältnis von 1÷10 bis 10÷1
Kapazität jedes beheizten Kessels 45 l max.
Vorgewärmte Temperatur der Kessel 25-95 C  ̊
Vorgewärmte Temperatur des Versorgungsgemisches der beiden Schläuche 25-95 C  ̊
Arbeitsviskosität 10-1.000.000 mPas
Breite 802 mm
Länge 1110 mm
Höhe 1100 mm
Gewicht 500 kg
PDF-Datei herunterladen

Möchten Sie weitere Informationen zu diesem Produkt erhalten?




    Ich erkläre, die informativ der Art. 13-Verordnung (EU) 679 gelesen und verstanden zu haben, und genehmige die Behandlung meiner persönlichen Daten *
    Abonnieren Sie den Newsletter

    Angaben gemäß Art. 13 Verordnung (EU) 679/2016. Die mit dem Ausfüllen dieses Informationsanfrageformulars zur Verfügung gestellten Daten werden verarbeitet und gedruckt. Ihre Daten werden ausschließlich zur Beantwortung Ihrer spezifischen Anfragen verwendet. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Der Datencontroller ist Svecom-P.E. die Sie für die Ausübung der in Artikel 15 der Verordnung (EU) Nr. 679/2016 genannten Rechte beantragen können. Weitere Informationen finden Sie auf der Datenschutzseite .