401/FH – Manueller wagen zum handling von spannwellen und spannköpfen

Beschreibung

Der manuelle Wagen zum Handling von Spannwellen und Spannköpfen wurde entwickelt um das Handling von Spannelementen, Wickelwellen und Spannköpfen zu vereinfachen.

Er setzt sich zusammen aus: einem auf Rädern montierten Grundrahmen, einer manuellen Pumpe und einem Zylinder, der die Last zwischen zwei Führungen vertikal bewegt.

Die Welle, in der vorgesehenen Klemmvorrichtung fixiert,kann manuell oder hydraulisch bewegt werden.

Das mechanisch arbeitende Gerät wird für die Aufwärtsbewegung durch eine hydraulisch angetriebenen Pumpe betätigt, während die Abwärtsbewegung durch ein selbstsperrendes Entriegelungsventil erfolgt.

 

OPTIONAL

  • Modell in Leichtbauausführung verfügbar

Eigenschaften

Klemmvorrichtung manuell oder hydraulisch • Manuelle Bewegung auf Rädern

Ausziehvorrichtung für Spannwellen und Spannköpfe

WAGENGEWICHT: 250 kg

TRAGFÄHIGKEIT: 150 kg

AUSZIEHHÖHE: 1200 mm

HUB: von 1000 bis 1500 mm

 

Die technischen Daten sind nur Richtwerte. Wenden Sie sich für individuelle Anfragen an Svecom-P.E.

Möchten Sie weitere Informationen zu diesem Produkt erhalten?




Ich erkläre, die informativ der Art. 13-Verordnung (EU) 679 gelesen und verstanden zu haben, und genehmige die Behandlung meiner persönlichen Daten *
Abonnieren Sie den Newsletter

Angaben gemäß Art. 13 Verordnung (EU) 679/2016. Die mit dem Ausfüllen dieses Informationsanfrageformulars zur Verfügung gestellten Daten werden verarbeitet und gedruckt. Ihre Daten werden ausschließlich zur Beantwortung Ihrer spezifischen Anfragen verwendet. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Der Datencontroller ist Svecom-P.E. die Sie für die Ausübung der in Artikel 15 der Verordnung (EU) Nr. 679/2016 genannten Rechte beantragen können. Weitere Informationen finden Sie auf der Datenschutzseite .